HeuteWochenendekompl. Programm

Home

Kino-Event im Central-Theater Müllheim "Magnetic"

MAGNETIC Das Kino-Event am 15. Februar 2019 (17.00 Uhr und 19.30 Uhr)

Die Filmcrew flog um den gesamten Erdball zu den abgelegensten Standorten, von Neuseeland nach Pakistan, zu den Inseln von Tahiti über Nazares Monsterwellen bis zum unbegehbarsten Steilhang der Hochalpen. Die besten Athleten in ihrer Disziplin, gepaart mit der Erfahrung und Geduld von Thierry Donard und seiner Crew haben einen Outdoorfilm hervorgebracht, der mit seinen spektakulären Naturaufnahmen und den unterschiedlichsten Charakteren begeistert.

Hier im Central-Theater wird das Team der ADVENTURE TOUR neben spannenden Hintergrundinfos zum Film auch eine exklusive Sportverlosung nach Filmende mit freundlicher Unterstützung der ISPO und Sport Schmitt durchführen.

MEHR ALS EIN FILM. EIN ECHTES ABENTEUER.

Trailerlink: (youtube) https://www.youtube.com/watch?v=rbNd7edNPa0&vl=de


 

Wir suchen als Verstärkung für das Kino in Buggingen ab sofort!

 

  • Wir suchen für das Kino Buggingen ab sofort

****************

Eine Kassenkraft (Karten-, Süßwaren- Getränkeverkauf)


männlich oder weiblich


Sie sind für den Karten-, Süßwaren- und Getränkeverkauf verantwortlich und arbeiten im Team mit einer Servicekraft an zwei Wochenenden. (Freitag bis Sonntag) Der Zeitaufwand pro Monat beträgt  ca. 9 Arbeitsstunden in Buggingen.

Sie sind mindestens 21 Jahre, bereit an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten, teamfähig, flexibel, serviceorientiert und dauerhaft an einer Nebentätigkeit interessiert!

Dann freuen wir uns über Ihre Mail oder Anruf
Kurzdarstellung an michael.karg@kino-muellheim.de

Oder Telefon 07631 — 155 12

 

Wir suchen als Verstärkung für das Kino in Buggingen ab sofort!

 

  • Wir suchen für das Kino in Buggingen ab sofort

****************

Eine Servicekraft 1 (Vorführraum und Einlass)

männlich oder weiblich

Sie sind für die Bedienung der digitalen Vorführtechnik, die Einlasskontrolle, und kleinerer Service- und Reinigungstätigkeiten verantwortlich.

Sie sind mindestens 21 Jahre, bereit an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten, teamfähig, flexibel und serviceorientiert!

Interesse?
Dann freuen wir uns über Ihre Mail oder Anruf
Kurzdarstellung an michael.karg@kino-muellheim.de

Oder Telefon 07631 — 155 12 od. 0172 745 0760

 

HURTIGRUTEN _ LIVE mit VOLKER WISHNOWSKI - Dienstag 29.01.2019 um 17:30 Uhr !

Dienstag, 29.01.2019 um 17.30 Uhr

(*) Dokumentarfilm * Deutschland * Regie: Volker Wischnowski; * Drehbuch: ;
In Anwesenheit und Moderation des Regisseurs !

Eine Fahrt mit einem Schiff der Hurtigruten entlang der norwegischen Küste gilt als die schönste Seereise der Welt.Umso mehr, wenn man die Reise bei Traumwetter macht. Der Filmemacher Volker Wischnowski hat die Tour imgefühlt schönsten Sommer in Norwegen seit 15 Jahren, nämlich im Jahr 2013, unternommen. Und die Landschaft und das Licht in faszinierenden Filmaufnahmen festgehalten. Entstanden ist eine Dokumentation über die Schifffahrtsroute,die nicht nur das Leben an Bord, sondern auch viele der angebotenen Ausflüge zeigt. Mit dem Schiff von Bergen nach Kirkenes und wieder zurück, eine Filmreise in traumhaft schönen Aufnahmen, informativ und lebendig.Wischnowski wird seinen Film live kommentieren.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

SchulKinoWoche 2019 (Müllheim)

Schulkinowoche 2019 in Baden-Württemberg:

Auch nächstes Jahr finde wieder eine Schulkinowoche vom 21.03. bis 27.03.2019 statt. Die Filmauswahl lehnt sich an die aktuellen Bildungspläne an. Zur Vor- und Nachbereitung des Kinobesuchs im Unterricht steht pädagogisches Material kostenlos zur Verfügung. Schulklassen können die Vorführungen zum ermäßigen Eintrittspreis vom Euro 3,50 pro Schüler/in besuchen. Begleitende Lehrpersonen haben freien Eintritt.

Die Anmeldung von Schulklassen kann ab sofort über das Landesmedienzentrum in Stuttgart erfolgen.

(siehe Menu "Links" Flyer-Download)

Die SchulKinoWoche wird von Vision Kino – Netzwerk für Film- und Medienkompetenz-
und dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg in Kooperation mit den Stadt- und Kreismedienzentren Baden-Württemberg veranstaltet.